JSLabs gewinnt bei Startup-Wettbewerb von Hannover Impuls Artikelbild

JSLabs gewinnt bei Startup-Wettbewerb von Hannover Impuls

JSLabs • 15. March 2018

Beim Startup-Impuls Gründungswettbewerb der Region Hannover sind alle Personen, die frisch gegründet haben oder mit einer Gründungsidee in den Startlöchern stehen, angesprochen. Den Sieger:innen des Wettbewerbs winken Preisgelder, Reisen zu internationalen Startup-Hotspots, umfassende Beratungsleistungen und vieles mehr im Wert von über 100.000€. Beruflicher Status oder die aktuelle Lebenssituation spielen für die Teilnahme keine Rolle - entscheidend ist, dass die Idee unternehmerisch in der Region Hannover realisiert werden kann oder kürzlich hier gegründet wurde.

JSLabs hat kurz vor der Gründung der GmbH an diesem Wettbewerb teilgenommen und wurde aufgrund der Mitarbeitersituation in die Kategorie Solostarter eingeteilt. Unter allen 48 Teilnehmenden in dieser Kategorie wurden zunächst drei nominiert, darunter JSLabs. Für alle Nominierten wurde ein Imagefilm gedreht, der dann bei der abschließenden Preisverleihung allen Anwesenden gezeigt wurde.

Nach der Filmvorführung wurde es spannend: Der Gewinner wurde vom Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Stefan Schostok, bekanntgegeben: Jürgen Schmidt hat mit seiner Idee den 1. Preis gewonnen.

Obenstehendes Bild zeigt den Gewinner (Rechts im Bild) sowie die beiden anderen Nominierten.